Sonntag, 23. September 2012

Windeletui



Nachdem ich es geschafft habe, unser Windeletui in Puchberg am Schneeberg anzubauen, musste natürlich gleich ein neues her :)

Das Schnittmuster stammt von Pattililly und heißt "Windeltasche Windelig"

Und bei der Gelegenheit konnte ich auch endlich zum ersten Mal das Nähen mit Wachstuch ausprobieren! Dazu habe ich eine Wachstuchtischdecke von Buttler's zerschnitten ;-) Noch etwas grün/blau gemusterten Popeline Stoff dazu, etwas Schrägband natürlich und zum Aufhübschen noch etwas Webband - mit Autos beziehungsweise mit Fischen.








Wirklich schwierig ist's nicht... und das ist gut - das ganze Etui habe ich inklusive Zuschneiden und Anleitung lesen in einer guten Stunde hingebracht.

Im Prinzip gibt's den Außenteil, die 2 Innenteile (einer davon mit Loch für die Feuchttücher, der andere mit einer aufgesetzten Tasche) und die Lasche zum Verschließen.









Die Ränder der Innentaschen habe ich mit blauem Schrägband eingefasst. Die Druckknöpfe sind Jersey-Druckknöpfe.

Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit dem Resultat. Es passen leicht 4 Windeln Größe 5, Wickelauflage und eine Packung Feuchttücher... So sind wir für die nächsten Tagesausflüge gut gerüstet.

Bewähren durfte sich das Windeletui heute auf der Wiener Donauinsel beim Red Bull Flugtag. Und weil's so schön und leicht geht, wird es wohl noch die eine oder andere Windeltasche geben für meinen Zwerg... :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen