Donnerstag, 25. Oktober 2012

Flauschi-Jacke - ein erster Versuch








Ich bin gerade mächtig stolz auf mich... habe zum ersten Mal eine Kaputzenjacke genäht, zum ersten Mal Nicky-Stoff verarbeitet, zum Ersten Mal Sweat-Stoff verarbeitet und zum ersten Mal einen Reißverschluss eingenäht... viele erste Male :-)

Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre 06/2012





Diese Kaputzenjacke ist super kuschelig! Außen schwarzer Maxi Dots Nicky Stoff nach dem Design von Hamburger Liebe. Gelber Sternchen Interlock zum Füttern für Kaputze und Ärmel.

Bauch und Rücken werden von einer zusätzlichen Schicht Sweat-Stoff schön warm gehalten. Dann noch gelbes Bündchen dran - und fertig ist der Hoody.










Die Taschen sind aufgesetzt mit Wabenstich angenäht. Auch hier wieder das gelbe Bündchen für den Kontrast. Und man könnte fast meinen, ich WOLLTE die Taschen ungleich machen... ich lass euch einfach mal in dem Glauben...




 






Die Kaputze habe ich mit Bündchenstoff gesäumt - das nächste Mal werde ich das nicht mehr machen. Aber fürs erste Mal so einen Pulli machen find ich's auch so in Ordnung.











Bisschen groß ist er wahrscheinlich noch... aber morgen werden wir das gleich mal testen an meinem 'Opfer' David hihihihihi

Kommentare:

  1. Die würd ich SOFORT genau SO nehmen!! :)
    wirklich coole Jacke!
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir Natalie :) Sie ist noch etwas zu groß für David... hahahaha die passt ihm nächstes Jahr wahrscheinlich noch...

    AntwortenLöschen