Freitag, 26. Oktober 2012

Elefäntchen für unser Frühchen





Endlich habe ich wieder etwas gehäkelt! Und zwar 2 Elefäntchen für den süßen Moritz. 

Da die beiden ja noch Elefantenbabies sind, haben sie noch keine Stoßzähne - vielleicht wachsen sie ja noch in den nächsten Jahren... wer weiß!

Kreisrunde große Augen machen die Kerlchen so richtig sympatisch. Kuschelige Wolle und weiche Polsterfüllung laden zum kuscheln ein.



Der eine hat einen grünen Pyjama an - wobei ihm ein Socken fehlt. Wer will schon perfekte Stofftiere? Habe ihm ganz bewusst einen Socken ausgezogen. Und der blaue Freund hat einen Ganzkörperpyjama an - ihm fehlen keine Socken ;-)

Punkti Punkti Schnecki Schnecki...






... fertig ist ein neuer Pulli für David. Ich habe wieder das Jacken-Schnittmuster aus der aktuellen Ottobre (06/2012) genommen, allerdings habe ich keinen Zippverschluss eingenäht, sondern das ganze zum Pullover umgewandelt.






Der Stoff ist ein 'ganz normaler' etwas dickerer Sweatshirtstoff, den ich bei www.kleinestofftraeume.com gekauft habe. Auch der petrol-farbene Tupfensweatstoff mit dunkelblauen Punkten ist von dort.
















Der Stoff lässt sich SUPER verarbeiten - bissl einrollen tut er sich nach dem Waschen ;-) Aber das war nicht dramatisch.












Die Kaputze habe ich innen mit einem nicht definierbaren Kuschelstoff vom Textil Müller in Kritzendorf gefüttert. Bin mir nicht sicher, ob das Fleece oder Nicky ist... irgendeine Mischung glaube ich ;-) Aber ist ja egal - hauptsache kuschelig warm.






Der Pulli selbst ist nicht nochmal gefüttert. Es ist einfach nur eine Lage Sweatshirt-Stoff. Deshalb habe ich den Pulli auch in knapp 2 Stunden (inkl. zuschneiden) fertig gehabt. Langsam habe ich den Dreh raus...

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Flauschi-Jacke - ein erster Versuch








Ich bin gerade mächtig stolz auf mich... habe zum ersten Mal eine Kaputzenjacke genäht, zum ersten Mal Nicky-Stoff verarbeitet, zum Ersten Mal Sweat-Stoff verarbeitet und zum ersten Mal einen Reißverschluss eingenäht... viele erste Male :-)

Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre 06/2012





Diese Kaputzenjacke ist super kuschelig! Außen schwarzer Maxi Dots Nicky Stoff nach dem Design von Hamburger Liebe. Gelber Sternchen Interlock zum Füttern für Kaputze und Ärmel.

Bauch und Rücken werden von einer zusätzlichen Schicht Sweat-Stoff schön warm gehalten. Dann noch gelbes Bündchen dran - und fertig ist der Hoody.










Die Taschen sind aufgesetzt mit Wabenstich angenäht. Auch hier wieder das gelbe Bündchen für den Kontrast. Und man könnte fast meinen, ich WOLLTE die Taschen ungleich machen... ich lass euch einfach mal in dem Glauben...




 






Die Kaputze habe ich mit Bündchenstoff gesäumt - das nächste Mal werde ich das nicht mehr machen. Aber fürs erste Mal so einen Pulli machen find ich's auch so in Ordnung.











Bisschen groß ist er wahrscheinlich noch... aber morgen werden wir das gleich mal testen an meinem 'Opfer' David hihihihihi

Sonntag, 21. Oktober 2012

Hosenproduktion - die Zweite

Heute war ich brav... habe 7 Hosen fertig gestellt... zugeschnitten hatte ich die Teile ja schon Mitte der Woche und auch die Hosen ansich zusammen genäht. (siehe Post "Hosenproduktion") - dann habe die Bündchen zugeschnitten. Und heute habe ich die Bündchen noch angenäht. Morgen muss ich noch die abstehenden Fäden versorgen - am Dienstag dann die Übergabe an die hoffentlich glücklichen Mamas und Kinder.






Captain Amerika Hose für David aus blauem Feincordstoff. Die Bündchen sind aus Maxi Stars Jersey nach Design von Hamburger Liebe.





Feincord-Hose für David mit vielen bunten Tierchen, die teilweise auf dem Kopf stehen. Der Grundstoff ist grau. Mit giftgrünem Jerseybündchen.




Feincord-Hose für Elias mit vielen Bunten Tierchen - der gleiche Stoff wie David's Hose, nur dass der Grundstoff blau ist. Die Bündchen sind aus Quietscheentchen-gelbem Bündchenstoff.




Und noch eine Feincordhose mit bunten Zoo-Tieren - diesmal für Maximilian. Der Grundstoff in braun. Die Bündchen sind aus giftgrünem Jersey gefertigt.







Eine Hose aus kuscheligem, relativ dünnem Jersey für Maximilian. Und nachdem der junge Mann zur Zeit etwas Auto-narrisch ist, passt diese Hose ja super!

Die Bündchen sind aus Quietscheentchen-gelbem Bündchenstoff.




Der Maximilian bekommt noch eine Hose! Aus türkisem Znok Monkey & Elephant Jersey - ein relativ dicker Stoff. Leider stehen die Tierchen aus dem Kopf weil ich Schussel-Kopf das falsch zugeschnitten habe... aber so hat Maximilian wenigstens mehr zum schauen :-)

Die Bündchen sind aus türkis/grünem Ringeljersey.






Und noch eine Hose für Maximilian! Aus braunem Monsters Interlock. Super kuschelig und flauschig. Eine exzellente Stoffauswahl hat die Mama Christina da gemacht.

Die Bündchen sind aus "ganz normalem" braunen Bündchenstoff hergestellt.

Samstag, 20. Oktober 2012

Pullis für Elias und Hanna


Ich brauchte ein bisschen Pause vom Hosen-machen... also habe ich 2 Pullover dazwischen geschoben... Die kleine Hanna und ihr Bruder Elias werden sich hoffentlich freuen!


















 


Hanna bekommt einen Pulli nach dem Schnitt von Miss Poppin's Kapuziert - aber ohne Kapuze. Die Armbündchen habe ich verlängert und eine Bauchtasche habe ich dazu entworfen. Also eigentlich hat's nicht mehr allzu viel mit 'Kapuziert' zu tun ;-)


Der Stoff "En Route" von Lillestoff ist ein Traum! Recht dicker Jersey. Und mit dem Ringeljersey als Bündchen in Pink/Rot lässt er sich wunderbar kombinieren.











Elias' Pulli besteht aus dem blauen Monster Interlock - die oragenen Bünchen sind Jersey nach Design von Hamburger Liebe: Maxi Stars. Ein ziemlich dicker Jersey - der schön feste Bündchen verspricht.





Der Schnitt ist aus der Ottobre Kids 04/2012 - das Baby-Shirt. Habe allerdings den Schnitt etwas weiter gemacht, die Bündchen viel länger (dafür die Ärmel gekürzt). Außerdem habe ich den Ausschnitt vergrößert, weil das Originalschnittmuster hinten eine mit Knopf verschliesbare Öffnung vorsieht. Auch die Bauchtasche habe ich frei dazu erfunden...



Liebe Hanna, lieber Elias... viele kuschelig warme Tragestunden wünsche ich euch mit den Pullis - den Stoff hat eure Mama ausgesucht!

Dienstag, 16. Oktober 2012

Hosenproduktion

Und jetzt habe ich  E N D L I C H  Zeit für Hosen für meinen Sohn und ein paar seiner Freunde/Freundinnen.

Aliena, Max und Elias werden ausgestattet... teilweise mit Cordstoff, teilweise Interlock und auch Jersey ist dabei! Die werden bestimmt sehr süß... bin schon gespannt!



 
Auf jeden Fall habe ich heute Abend mal die Hosen zugeschnitten. Fehlen noch die Bündchen und dann wollen die Teile natürlich auch noch zusammen genäht werden.



Ein kleines Hoppala ist mir passiert... wer entdeckt den Fehler?

Gurtschoner - ein Nachtrag




Weil ich mit meinen ursprünglichen Gurtschonern absolut gar nicht zufrieden war, bekommen Vanessa, Madeleine und Sandra neue Gurtschoner für ihre Bugaboos. Das neue Modell ist länger und dicker gepolstert. Außerdem habe ich einen Klettverschluss eingenäht, damit man die Gurte nicht immer so mühsam umfädeln muss :)


Vanessa bekommt 2 Paar für ihren Esel (Donkey)...





Madeleine 1 Paar für ihren Camäleon...





Und Sandra ein Paar piratige Gurtschoner für ihr Bienchen (Bee).

Loops...

Loops sind 'in' - jeder braucht Loops :)





Und so gab es einen violetten für meine Schwester Katharina zum Geburtstag...


















...und einen grün/weißen einfach so für mich...









Und ich hab mir dazu auch noch eine neue Frisur gegönnt *freu*