Donnerstag, 28. Februar 2013

Was für die Mama...





So... es war Zeit... dass ich endlich mal was für MICH nähe... immer Kinderkleidung für Sohnemann, Kinderwagendächer für Freundinnen... Milkatascherl für Thomas... Hauben für die Schwestern... Schluss. Jetzt bin ICH dran :-)








Nachdem die Woche die neue Ottobre ins Haus geflattert ist, hab ich doch gleich mal den Schnitt Nummer 16 ausprobiert - allerdings ohne der Brusttasche.


Einmal in Blautönen...










Orange musste einfach sein... unifarbener Jersey von Trigema. Und die Blümchen nach Design von Hamburger Liebe mit passendem Hilco Bündchen.




Lillestoff Sakura mit rotem Bündchen... Den Stoff hab ich seit einem halben Jahr im Schrank liegen und ENDLICH durfte ich ihn verarbeiten :)





Und dann noch die Hamburger Liebe in rot! Der Stoff ist sooo wunderbar... 




Und ein Tragefoto muss natürlich auch sein, oder? Zwar keine Superquali weil nur mit Handy fotografiert... aber ich freu mich so über den Schnitt! Und passt perfekt, oder?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen