Freitag, 4. Oktober 2013

Näh-Award





Es gibt Näh-Awards... und ich habe soeben meinen ersten bekommen :-D Die liebe TI Naht hat meinen Blog und meine Werke für so gut befunden, dass sie mir den Award verliehen hat. Ich freu mich!!! Fühl mich grad richtig speziell :-D

Pokal bekomm ich keinen... dafür darf ich 11 von Tina ausgedachte Fragen beantworten - auf dass ihr auch etwas mehr über mich und meine Nähsucht kennenlernt...

1.: Lieber E-Book oder Papierschnitt?
Lieber Papierschnitt... da muss ich nicht mühsam A4-Seiten zusammenkleben (das Tixo ist nämlich chronisch aus bei uns im Haus)

2.: Welches ist dein Lieblingschnitt?
Schwierig... ich fürchte, den ABSOLUTEN Lieblingsschnitt habe ich noch nicht gefunden. Shellys mach ich gerne für mich - und Fridas für Junior. Neuer Schnitt in der Favoritenrolle für Junior: TuBoTi|MixIt. Kapuziert ist auch super! Ach... es gibt so viele schöne Schnitte. Hab auch jede Menge Ottobres daheim liegen... da ist so viel drinnen und ich hab sooo wenig Zeit...

3.: Wie lange nähst du schon?
Puh... nicht lange... ein gutes Jahr? Eineinhalb vielleicht? Weiß ich gar nicht so genau...

4.: Wie sieht dein Nähplatz aus?
Hin und wieder sauber und sortiert, aufgeräumt. Meistens allerdings ist er ein Durcheinander... weil ich halt immer alle Stoffe am Nähplatz brauch um kombinieren zu können ;-)

5.: Nord- oder Ostsee?
Ist von Österreich beides weit weg... wie wär's mit Mittelmeer?

6.: Was ist Dein eigentlicher Beruf?
IT-lastiges Prozessexpertentum...

7.: Was war Dein erstes genähtes Werk?
Ein Dach für unseren Bugaboo Bee Plus Buggy.

8.: Was würdest Du nie nähen?
Liebe Tina... ich muss dir zustimmen... SOCKEN würde ich nie nähen. Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt nicht - aber... man soll ja bekanntlich niemals nie sagen.

9. : Dein Must-Have Nähzubehör?
Leidergottes der Nahtauftrenner :(

10.: Dein Lieblingsstoff-Dealer?
Da gibt's einige... Ariane - eine Bekannte - hat immer wunderbare Stöffchen für mich...  und der Textil Müller in Kritzendorf ist auch meist Gift für's Börsl...

11.: OnlineStoffshopp oder lieber vor Ort kaufen?
OnlineStoffShopp - außer Textil Müller - da muss man kramen gehen. Aber sonst online. Ich kaufe so gut wie ALLES online... von Juniors Windeln über Aptamil, Schuhe, Technik und eben Stoffe. Sogar den Kinderwagen haben wir online bestellt ;-)


So... bin mir nicht sicher, wie das mit dem Award-Weitergeben funktioniert... ich lass mir noch etwas Zeit mit der Weitervergabe - möchte mich noch durch ein paar Blogs lesen :) 

nähwütige Grüße!
Claudia

Kommentare:

  1. Hey Glaudia:)

    Ich hab mich ja so gefreut als ich gesehen habe, dass du den Award von Tina gekriegt hast und noch mehr ein bisschen mehr von dir zu lesen!

    Dankeschön für die Offenheit:)

    Liebe Grüsse

    Nadine

    PS: Danke, dass einer meiner Schnitte zu den Favoriten gehört*meeegamässig freu*

    AntwortenLöschen
  2. Juhu,
    Ganz genau.Danke für Deine Offenheit und das Du so spontan da mit gemacht hast.
    Freue mich riesig ein bisschen was über Dich erfahren zu dürfen.

    Ganz liebe Grüße
    Tina von TI NAht

    AntwortenLöschen