Montag, 21. April 2014

Geldbörse Sylvia


Ich durfte wieder einmal probenähen :-D diesmal für Fadenschatz - und zwar eine Geldbörse namens Sylvia. Kam gerade rechtzeitig, weil es schon dringendst an der Zeit war für eine neue Geldtasche... Das Schnittmuster ist klar verständlich und recht einfach zu nähen. Das ist mittlerweile das dritte Geldbörsenschnittmuster das ich ausprobiert habe - und ich muss sagen: das einfachste bisher. Stellenweise leicht kniffelig - aber bestimmt auch für Anfänger gut zu schaffen.

Das Schnittmuster Für Geldbörse Sylvia könnt ihr hier bekommen! Und besonders stolz macht mich, dass es meine Variante sogar auf die Titelseite des Ebooks geschafft hat :-D

Frohe Ostern!



Ich wünsche euch frohe Ostern! Hoffe, der Osterhase war brav und ihr hattet ein ebenso wunderbares Fest wie wir es dieses Jahr hatten - inklusive Ostereier-Suchen in Omas&Opas Garten. Und ich muss sagen: der Osterhase wird jedes Jahr kreativer! Dieses Jahr hing die Schokolade sogar in den Bäumen - man brauchte Leitern und musste im Moos graben. Ein Spaß für die GANZE Familie - vom Kleinsten (2 Jahre alt) bis zu den "Erwachsenen" 50+ :-D

Für meine Schwestern und Eltern gab's dieses Jahr gehäkelte Eierwärmer, damit nie wieder ein Frühstücksei erfrieren muss.

Kommentar einer Schwester: Jööö, die schaun aus wie PacMan! Also sind's offiziell die "PackMan Hüte"...

Sonntag, 20. April 2014

Strawberry or Vanilla?


Ich würde sagen: Skateboards ;-)

Junior braucht eine neue Frühlingsjacke - und da kam die neue Ottobre 3/2014 gerade richtig! Nr. 13 (Reißverschlussjacke) mit dem schrägen Reißverschluss hat's mir angetan. Ich bin gespannt, ob Junior morgen auch so begeistert ist...

Ich habe die Ausführung aus dem Heft etwas adaptiert... so habe ich die Sweat-Jacke innen komplett mit Jersey gefüttert. Und Taschen habe ich auch dazu-improvisiert - sonst kann Junior ja keine Matchbox Autos einstecken - eine Tragödie wäre das!

Der Sweatstoff ist "Cool Stuff" nach Design von Hamburger Liebe. Der orangene Jersey und das retro-gelbe Bündchen sind von Michas Stoffecke. Reißverschluss vom Müller in Kritzendorf und der gestreifte Jersey war glaube ich vom Happy Home in Graz... eine Multi-Kulti-Jacke sozusagen ;-)

Freitag, 11. April 2014

Nanodas Mi|Fa Sitz



Hallo!

Da ich mich zu Nanodas Stammprobenäherinnen zählen darf, habe ich in den letzten Wochen wieder bei einem neuen Projekt unterstützt: Dem Mi|Fa Sitz (Mitfahr Sitz). Ein Fahrradsitz für Puppen, der an vielen Kinderradmodellen sowie Laufrädern montiert werden kann. Mein Sohn war begeistert und hat seinen Krümel auch gleich mal ausgefahren!

Das Ebook bekommt ihr hier.







Die Anleitung ist super easy geschrieben - die Verarbeitung vom Schrägband ist vor allem für Nähanfänger eine kleine Herausforderung, aber mit der Anleitung ist auch das gut machbar! Und man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben.











Man hat so viele Möglichkeiten die Kreativität auszuleben bei diesem Ebook. Die Stoffart kann frei gewählt werden (solange nicht elastisch), die Einlagen können variiert werden.



Ich wünsch euch viel Spaß beim nähen und vor allem strahlende Kindergesichter wenn sie mit einem Mi|Fa Sitz für die Allerliebsten überrascht werden.